Current:

Brigitta Fischer: SYLVIES AUGEN AUS SYLVIES KLEIDERN . 1. Juni – 1. Juli 2017
Finissage, die Künstlerin ist anwesend:
Samstag, 1. Juli 2017, 18-20 h

 

Brigitta Fischer – Fischerin

Die Zürcherin meandert seit ihrer Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich (heute ZHdK) in den Siebziger Jahren zwischen verschieden Sparten. Sie wirkt als Sängerin, Poetin, Tonkünstlerin und Performerin.   

Seit einigen Jahren gestaltet sie textile Werke.

www.fischerin.ch

SYLVIES AUGEN AUS SYLVIES KLEIDERN

Bevor meine beste Freundin im Hochsommer 2013 starb, vermachte sie mir ihre Kleider für ein Patchwork.

Während wir altern, verschwinden immer mehr geliebte Menschen im Jenseits. Wir Zurückgebliebenen wünschen uns vielleicht, die eine oder andere verstorbene Person wäre weiterhin irgendwie für uns da. Auch Sterbende mag die Möglichkeit erleichtern, auf eine unstoffliche zeitlose Weise zu uns  -, auf uns  -, für uns schauen zu können.

Solchem Gedankenspiel entsprang meine Idee, Sylvies Augen weiter schauen zu lassen.

Brigitta Fischer